Icon: Arrow
Icon: ArrowIcon: Arrow

FRAGEN UND ANTWORTEN

AUSBILDUNG BEI VENJAKOB
Warum Venjakob?

Weil wir dir bei Venjakob eine ausgezeichnete Ausbildung bieten und wir ein starkes Team sind!

Wo findet die Ausbildung statt?

Die betriebliche Ausbildung findet direkt bei uns in Güterloh im Unternehmen statt.

Die schulische Ausbildung findet in Rheda-Wiedebrück statt:
Tischler (m/w/d) - Reckenberg Berufskolleg
Industriekaufmann (m/w/d) - Ems-Berufskolleg

Bei der Ausbildung zum Tischler (m/w/d) finden zusätzlich überbetriebliche Ausbildung am Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück statt.
Beim dualen Studium findet die zusätzliche Hochschulausbildung an der FOM in Gütersloh statt.

Werde ich nach der Ausbildung übernommen?

Ziel einer jeden Ausbildung ist es, dass Nachwuchskräfte für die Zukunft unseres
Unternehmens ausgebildet werden.

Entsprechend hoch sind die Chancen auf eine Übernahme im Anschluss an die Ausbildung.

Welche Weiterbildungsmöglichkeitet werden mit geboten?

Bereits während der Ausbildung wird wert darauf gelegt, dass neben der schulischen und betrieblichen Ausbildung
deine Entwicklung durch weitere Seminare und Angebote gefördert wird.

Wie viele Auszubildende sind bei Venjakob?

Bei Venjakob sind in der Regel zwischen 10 und 12 Auszubildende beschäftigt.

RUND UM DIE BEWERBUNG
Bin ich geeignet?

Spricht dich die Beschreibung der Ausbildung an und würdest du diese gerne absolvieren?
Dann bewirb dich und überzeuge uns von dir!

Wie soll ich mich bewerben?

Wir bevorzugen eine Bewerbung über unser Bewerberportal oder per Mail,
um so das Papier zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Was gehört zur Bewerbung?

Deine Bewerbung sollte mindestens aus einem Anschreiben, Lebenslauf und dem letzten Zeugnis bestehen.
Wurden Praktika absolviert oder sonstige besondere Leistungen erbracht, so gehört auch deren Nachweis zu einer vollständigen Bewerbung.

Versuche dich beim Verfassen der Bewerbung an einer persönlichen Gestaltung und mach uns so auf dich aufmerksam. Denn deine Bewerbung ist zugleich deine erste Arbeitsprobe und spiegelt dein Engagement, deine Kreativität und Zuverlässigkeit wider

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Zunächst lässt du uns über das Bewerberportal oder per E-Mail deine Bewerbung zukommen. Sobald deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, bearbeiten wir sie schnellstmöglich, um dir rasch eine Rückmeldung geben zu können.
Wenn wir das Gefühl haben, dass du gut zu uns passen könntest, laden wird dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein.

Wie läuft das Vorstellungsgespräch ab?

Es gibt keinen strikten Ablauf eines Vorstellungsgesprächs, denn du bestimmst den Ablauf mit.
Es wird darum gehen, dass du dich selbst vorstellen kannst und wir einen Eindruck von dir und deiner Persönlichkeit und Eignung erhalten.

Wir freuen uns dich kennenlernen zu dürfen!

Was sind mögliche Fragen im Vorstellungsgespräch?

Wir wollen hier noch nicht zu viel verraten, aber wir interessieren uns für dich und deine Persönlichkeit.

Das wichtigste ist: Sei Du selbst!

Was passiert nach dem Vorstellungsgespräch?

Nach dem Vorstellungsgespräch werden wir dir zeitnah Bescheid geben, ob wir uns für dich entschieden haben.

DU HAST FRAGEN RUND UM DIE AUSBILDUNG

DEINE ANSPRECHPARTNERIN

Sarah Schniedertöns

Telefon: +49 5209 | 592-261      E-Mail schreiben